Parkplatz in Emden
Parkplatz in Emden
Parkplatz in Emden

NAUE GmbH & Co. KG
Secumat® / ca. 50.000 qm
Emden

Um einen ca. 50.000 m² großen Abstellplatz für Neuwagen eines deutschen Autoherstellers herum wurde eine Rinne zur Sammlung des Oberflächenwassers geplant. Zur optimalen Ausnutzung der zur Verfügung stehenden Fläche sollten die Böschungsneigungen der ca. 1 m tiefen Entwässerungsrinne möglichst steil ausgerichtet werden. Da aber bei Starkregenereignissen die Gefahr der Bildung von Erosionsrinnen bestand, wurde der Einbau einer Erosionsschutzmatte vorgesehen. Dabei entschied sich die bauausführende Firma für die Erosionsschutzmatte Secumat®. Hierbei handelt es sich um ein dreidimensionales Wirrgelege mit einem unterseitigen mechanisch verfestigten Vliesstoff. Während der aufgebrachte Mutterboden erosionsstabil im Wirrgelege eingebettet ist, verhindert der mechanisch verfestigte Vliesstoff ein unterseitiges Auswaschen bei Starkregenereignissen. Gleichzeitig wird mit dem Vliesstoff ein gutes Reibungsverhalten des gesamten Systems zum Untergrund erzielt, was bei den 1:1,5 steilen Neigungen notwendig ist.

Vegetationsmatte: den dauerhaft bestmöglichen Erosionsschutz