Rutschungssanierung Rodlauerstraße
Rutschungssanierung Rodlauerstraße
Rutschungssanierung Rodlauerstraße 

TenCate Geosynthetics Deutschland GmbH (vormals Polyfelt)
Rutschungssanierung mit Polyfelt Rock GX spart 500.000 €
Rodlauerstraße / Altenmarkt / Österreich

Die B115 verbindet Steyr mit der Obersteiermark und wird als Ausweichroute zur Pyhrnautobahn (A9) vor allem vom Schwerverkehr stark frequentiert. Bei einem Teilabschnitt bei Altenmarkt kam es in der Vergangenheit zu einigen Rutschungen. Eine Verlegung der Fahrbahn auf ein Brückentragwerk wäre jedoch eine sehr teure Lösung gewesen, während konventionelle Stützkonstruktionen für derartige Bauhöhen nicht geeignet sind.

Hier erwies sich das System Polyslope S mit dem Geogitter Polyfelt Rock GX als die ideale Lösung: Die Scherkräfte des Füllbodens werden lokal über Reibung aufgenommen und an nicht belastete Bodenbereiche abgegeben. Mit dem System konnte direkt auf Fels gegründet und die Höhendifferenz von 34 m mühelos überbrückt werden.

Bereits nach knapp zwei Monaten waren die Arbeiten zur Errichtung der 2:1 (64°) geneigten Erdstützkonstruktion abgeschlossen. Die Baukosten konnten gegenüber der Brückenvariante um 54% gesenkt werden.